Site Loading

Ein Konzept entwickeln

Ein nicht fokussierter Kanal wird Schwierigkeiten haben, ein Publikum aufzubauen. Daher müssen Sie Ihre Ziele von Anfang an berücksichtigen. YouTube ist jetzt eine sehr ausgereifte Plattform mit vielen Beispielen, denen Sie folgen können. Ob Make-up-Tutorials, Videospiel-Reviews oder Comedy-Skizzen – die beliebtesten Videomacher haben fast immer einen klaren Fokus. Sie müssen sich nicht nur auf eine Art von Video beschränken, sondern die Zuschauer sollten schnell sehen können, was Sie anbieten.

Halten Sie jedes Video fokussiert

Die Videos selbst sollten auch fokussiert sein, wobei zu viel Streifzug die Zuschauer wahrscheinlich zu einem alternativen Video treiben wird. Es ist eine gute Idee, Videos kurz zu halten, aber längere Videos können auch eine gute Leistung bringen, wenn sie die zusätzliche Zeit erfordern. Anstatt sich zu sehr auf die Dauer zu konzentrieren, sollten Sie überlegen, ob Sie während der Bearbeitung alles Unnötige entfernt haben. Planen Sie Ihre Videos im Voraus, halten Sie die Änderungen fest und halten Sie sich an die wichtigsten Punkte.

Recherchieren Sie Stichwörter und Trends

Genau wie bei einer guten Suchmaschinenoptimierung können Sie durch das Finden guter Keywords eine größere Zielgruppe erreichen. Sie möchten Ihren Titel und Ihre Beschreibung lesbar machen, möchten aber ein Schlüsselwort einfügen, das Ihnen beim Ranking hilft. Das Ausrichten auf Keywords kann Ihnen auch dabei helfen, in den Suchmaschinen einen Rang einzunehmen. Weitere Videos werden oben auf der Seite angezeigt. Mithilfe des Google-Keyword-Tools können Begriffe mit hohem Suchvolumen aufgedeckt werden. Mithilfe von Google Trends können Sie auch Nischentrends identifizieren und Videos erstellen, die einer bestimmten Nachfrage entsprechen.

Bitten Sie die Zuschauer, zu mögen und zu abonnieren

Wenn Sie sich viele Videos ansehen, haben Sie wahrscheinlich schon Anfragen erhalten, die die Zuschauer mögen und abonnieren sollen. Es mag Ihnen unangenehm sein, eine direkte Anfrage dieser Art zu stellen, aber es ist eine effektive Methode. Eine einfache Erinnerung sollte Ihren Likes und Teilnehmernummern eine Beule geben, ohne aufdringlich sein zu müssen. Sie können hoffen, dass sich die Leute daran erinnern oder nach eigenem Ermessen handeln, aber die beste Möglichkeit besteht darin, Ihre Zuschauer um ihre Unterstützung zu bitten. Verwenden Sie Anmerkungen und überlagern Sie den Bildschirm mit Text, der das Erlebnis bereichert, und erinnern Sie sie sanft daran, das Video zu abonnieren und zu mögen.

Integration mit anderen Social Media-Plattformen

Ein Teil der Entwicklung Ihres Kanals sollte den Aufbau Ihrer Reputation auf mehreren Plattformen umfassen. Viele Leute sehen sich gerne Videos an, denken aber möglicherweise nicht daran, einen Kanal zu abonnieren. Wenn Sie Ihre Marke über verschiedene Social Media-Websites hinweg weiterentwickeln, können Sie einen erkennbaren Namen erstellen und die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Sie in Erinnerung bleiben. Verknüpfen Sie alle Ihre sozialen Websites miteinander, damit die Leute Ihnen im Internet auf einfache Weise folgen können.

Close