Site Loading

Vorbei sind die Jahre, in denen wir einen Tipp für ein Spiel gefunden haben, an dem wir nicht vorbeikommen können. Erst als ein Magazin mit “Tipps und Tricks” herauskam, war der Trick dabei, wie man ein bestimmtes Level in einem Spiel schafft gegebenes Spiel. Auch wenn wir ein Spiel mit “Cheats” ausgeben wollten, erwarten wir, dass es einen offiziellen Leitfaden für das Spiel gibt, auf dem es eine Seite darüber geben könnte, aber heutzutage sieht die Sache ganz anders aus.

Heute leben wir in einer Zeit, in der das Internet der Chef ist. Sie können alles im Internet finden, so wird es einfacher. Das reicht aber nicht. Seit dem Aufkommen von Youtube haben sich einige Gamer der Erstellung von YouTube-Kanälen verschrieben, in denen sie selbst überlegen, wie sie jedes Spiel ausgeben sollen. Es ist normal, dass die meisten Leute einen Walktrough zu einem bestimmten Spiel konsultieren und wissen, wie sie einen bestimmten Teil bestehen, der nicht alleine bestanden wurde. Oder sehen Sie sich sogar bestimmte Teile des Spiels vor dem Kauf an. Youtube ist zu einem Markt für Gamer geworden. Aber inwieweit? Das werde ich erklären.

Sicherlich bist du zu YouTube gegangen, auch diejenigen, die die Plattform normalerweise nicht besuchen. Youtube ist eine Plattform, auf der Sie die von Ihnen erstellten Videos platzieren und von der Community gesehen werden können. Wie hat das die Spieler beeinflusst?

Im Moment ist Youtube ein Markt für inländische und internationale Gamer, denn wenn Sie ein Video erstellen, das bestimmten Regeln folgt und auf YouTube platziert wird, können Sie abhängig von der Anzahl der Aufrufe von einer bestimmten Anzahl von Aufrufen profitieren haben. Dann hat die Anzahl der Spieler, die Walktroughs und andere Videos erstellen, in den letzten Jahren dramatisch zugenommen. Die Anzahl der Youtubers ist riesig, aber das Beste ist, dass nur wenige auffallen. Nur wenige haben die Möglichkeit, Zuschauer anzulocken und pro Video und Jahr Millionen Aufrufe zu erhalten.

Close